Menü
Zeitungen gefaltet nebeneinander angeordnet

Presseberichte, Interviews, Konferenzen

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung im Versicherungsgeschäft wird unsere Meinung gerne gehört. Hier präsentieren wir Ihnen Beiträge aus Fachzeitschriften, Interviews und Stellungnahmen zu aktuellen Geschehen aus der Versicherungsbranche.

Presseberichte von 2017

Online-BU – der nächste Schwall heißer Luft aus dem Internet?

In letzter Zeit häufen sich die Ankündigungen neuer Start-ups im Versicherungsgeschäft. Das betrifft nicht nur technische Lösungen sondern vor allem vertriebliche Ansätze. Peter Przybilla hat sich das neue Tool von Getsurance angesehen. Mit wenigen Klicks zur Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) – das hört sich zunächst gut an.
– Cash.Online. Juli 2017

Presseberichte von 2016

Haben Sie noch Lust auf die PKV?

Ein Kommentar zur Zukunft der Privaten Krankenversicherung aus Sicht eines Versicherungsmaklers.

AssCompact. Juli 2016

Streiten mit den Fintechs? Bleiben Sie lieber sachlich!

Versicherungs-Apps stoßen bei Kunden offenbar auf ein sehr viel größeres Interesse als vielen etablierten Marktteilnehmern lieb ist. Peter Przybilla, unser Geschäftsführer, empfiehlt: Ruhe bewahren und die eigenen Kunden sachlich aufklären.

Cash.Online. Februar 2016

Peter Przybilla auf einer Podisumsdiskussion mit Prof. Lothar Späth

Peter Przybilla, Experte für Vorsorge und Versicherung

Experte für Beitrag gesucht?

Wenn Sie an einem Beitrag zu Versicherung, Altersvorsorge, Gesundheitssystem, etc. arbeiten, stehen wir Ihnen gerne mit unserem Wissen zur Verfügung.

Peter Przybilla hat langjährige Erfahrung mit Konferenzen, Podiumsdiskussion und der Moderation von Diskussionsrunden.

Peter Przybilla

Presseberichte von 2015

Provisionsabgabeverbot: Bald Rabatte wie in der Autobranche?

Versicherungsmakler unterliegen (noch?) dem Provisionsabgabeverbot. Das könnte sich ändern und zu Verhältnissen wie in der Autobranche führen. Peter Przybilla erwartet strapaziöse Zeiten.

Cash.Online. Dezember 2015

Der Versicherungsmakler ohne App: Ja geht denn das?

Die Digitalisierung der Branche setzt auch Makler unter Druck. Immer mehr Anbieter entwickeln Apps für Maklerkunden. Einen echten Mehrwert bieten diese jedoch bisher nicht, meint unser Geschäftsführer Peter Przybilla.

Cash.Online. November 2015

Podiumsdiskussion im Rahmen des 15. Continentale PKV-Forums

Hochkarätige Experten aus der Versicherungsbranche konnte man Anfang September 2015 in Köln begrüßen. Mehr als 1.000 Gäste aus der Versicherungsbranche folgten der Einladung der Continentalen, um sich aus erster Hand über aktuelle Entwicklungen im Gesundheitswesen sowie in der Gesundheitspolitik zu informieren.

Teilnehmer der zweiten Podiumsdiskussion waren Tim Ockenga gemeinsam mit Joachim Geiberger (Inhaber und Vorsitzender der Geschäftsführung Morgen & Morgen), Dr. Marcus Kremer (Krankenversicherungsvorstand Continentale Versicherungsverbund), Peter Przybilla (Geschäftsführender Gesellschafter Hengstenberg & Partner, Sprecher des Fachausschusses PKV und Mitglied im Fachbeirat der Deutschen Maklerakademie), Prof. Dr. Jürgen Wasem (Gesundheitsökonom der Universität Duisburg-Essen) und Dr. Reiner Will (Geschäftsführender Gesellschafter der Assekurata Assekuranz Rating-Agentur).

"Zunächst muss man festhalten, dass die Haftung schon immer bestanden hat"

Das meint Peter Przybilla auf die Frage von Asscompact, ob Versicherungsmaklern durch die Gesetzgeber nicht immer mehr Plichten aufgebürdet würden. Lesen Sie das ganze Interview mit unserem Geschäftsführer

AssCompact. Juli 2015

Honorarberatung: Wollen Sie das wirklich?

Zwar gibt es die Honorarberatung schon lange und sie hat ihre Daseinsberechtigung. Das Courtagemodell kann und darf sie jedoch niemals ersetzen, meint Versicherungsmakler Peter Przybilla.

Cash.Online. Juni 2015

"10 wichtige Fragen zur Berufsunfähigkeits-Schadenabwicklung"

So lautete die Podiumsdiskussion auf den VEMA-Tagen 2015 in Fulda, die Peter Przybilla mit Rechtsanwältin Beatrix Hüller moderiert hat. 70 Prozent mehr Besucher im Vergleich zum Vorjahr konnte der Makler-Dienstleister VEMA im April 2015 an den beiden „Vema-Tagen“ in Fulda begrüßen.

Der Makler und der Dreisatz

Ein etwas sarkastischer Beitrag von Peter Przybilla zur aktuellen Lage auf dem Vermittlermarkt. Die Courtagen für den Abschluss von Lebensversicherungen werden abgesenkt. Welche Auswirkungen hat das auf die Arbeit als Versicherungsmakler und wie sind die Aussichten für die Zukunft?

Cash.Online. April 2015

Das LVRG führt zu einer Bevorzugung der Ausschließlichkeit

Peter Przybilla, Geschäftsführer des Münchener Maklerbüros Hengstenberg & Partner, hat mit Cash.Online über die Folgen des LVRG für Maklerunternehmen und die gesamte Branche gesprochen. "Es werden noch einige Gesellschaften aufgeben, die nicht rechtzeitig für attraktive Produkte und gutes Marketing gesorgt haben."

Cash.Online. März 2015

Lebensversicherungs-Vergütungsstrukturen: Mit Flexibilität die Zukunft sichern

Versicherungsmakler sollen zukünftig niedrigere Provisionen beim Abschluss von Lebensversicherungen erhalten. Dies werden Versicherer wohl nutzen, um ihre Provisionsmodelle zu überdenken und z.B. Vergütungen zu kürzen oder Produkte aufzugeben. Peter Przybilla: "Bei den Gesellschaften, die jetzt zum Rückzug blasen, hat es auch schon in der Vergangenheit nicht geklappt."

Cash.Online. Februar 2015

"Beim § 34 GewO sind die Buchstaben j bis z ja noch frei"

Das Maklerbüro Hengstenberg & Partner setzt in der Vorsorgeberatung seit langem auf Alternativen zu den deutschen Versicherungsprodukten. Gerade jetzt sieht es sich in seinem Konzept bestätigt. Sorge bereitet dem Büro die anhaltende Regulierung, aber auch das Verhalten der Branche selbst. Lesen Sie das Interview mit unserem Geschäftsführer Peter Przybilla.

AssCompact. Januar 2015

Eineinhalb eckige blaue Orangen
Hengstenberg & Partner,

Wir freuen uns über Ihre Presse-Anfrage

Mit über 30 Jahren Arbeit als unabhängiger Versicherungsmakler stellen wir ein Gewicht in der Versicherungsbranche dar. Haben Sie Interesse an einer Berichterstattung?

Wenden Sie sich an Peter Przybilla


Assekurata Logo

Hengstenberg & Partner GmbH
Versicherungsmakler

Sendlinger-Tor-Platz 11
80336 München

Telefon: +49 89 54838 – 0
Fax: +49 89 54838 – 199

Web:
E-Mail: info@hbup.de


Hengstenberg & Partner GmbH hat 4,98 von 5 Sternen | 69 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Wir sind im Vermittlerregister eingetragen als Versicherungsmakler nach § 34 d Abs. 1 GewO, Registernummer D–CPTP–5155O–54 sowie als Finanzanlagenvermittler nach § 34 f Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 GewO, Registernummer D–F–155–PRCF–53.

Impressum · Datenschutzhinweise