Menü
junge Leute die in einem neuen Unternehmen arbeiten

Existenzgründung – Was Sie wissen sollten

Sie haben sich zur Existenzgründung entschieden. Ein mutiger Schritt, der nicht nur mit größerer Freiheit und Selbstständigkeit verbunden ist. Durch Ihre Firma sind nämlich Sie auch verantwortlich, wenn etwas schief läuft. Und werden bei Krankheit nicht weiterhin von Ihrem Chef bezahlt.

Durch die Gründung einer Firma und das damit verbundene Ausscheiden aus einem Unternehmen ist Ihre Versorgung neu zu regeln. Welche Krankenversicherung wählen Sie als Selbstständiger? Was passiert, wenn Sie wegen Krankheit nicht arbeiten können? Und wie sieht es jetzt mit der Altersvorsorge als Existenzgründer aus?

Doch Vorsicht: Nicht nur Sie als Person müssen abgesichert werden, sondern auch Ihre Firma. Die Geschäftsräume müssen versichert werden, bei Streitfällen müssen eventuell Schadenersatzansprüche geleistet werden. Und was ist, wenn der Betrieb aus irgendwelchen Gründen lahm liegt? Was passiert im Falle der Insolvenz oder wenn der Kunde nicht zahlt?

Wir geben Ihnen auf dieser Seite einen Überblick über die Versicherungen, die für Sie als Existenzgründer notwendig sind. Bei Auswahl und Abschluss der Versicherungen stehen wir Ihnen beratend und tatkräftig zur Seite. 

Große Chance – große Eigenverantwortung

Mit der Entscheidung sich selbstständig zu machen, haben Sie eine große Chance ergriffen. Nicht nur in finanzieller Hinsicht kann die Selbstständigkeit zu einer enormen Verbesserung führen. Auch die innere Befriedigung, etwas Eigenes aufzubauen, der eigene Herr zu sein, kann nicht zu niedrig bewertet werden. Wir wünschen Ihnen an dieser Stelle viel Erfolg mit Ihrer Unternehmung!

Gerne helfen wir Ihnen dabei, diesen Erfolg durch die richtigen Vorsorgemaßnahmen abzusichern.

PDF-Download

Informationen für Existenzgründer

Bitte informieren Sie sich anhand unserer Broschüre "Existenzgründer – Eigener Herr - aber auch eigene Verantwortung!". Hier finden Sie Antworten, welchen Versicherungsschutz Sie für Ihre betrieblichen Risiken benötigen, welche persönliche Vorsorge Sie treffen sollten, welche Möglichkeiten der Mitarbeiterbindung es gibt sowie weiteres Hintergrundwissen und wichtige Tipps.

Wir unterstützen Sie!

Welche Optionen speziell für Ihre Situation sinnvoll sind, können wir in einem gemeinsam Gespräch herausfinden. Als Grundlage dafür stellen wir Ihnen verschiedene Erfassungsbögen zur Verfügung.

Erfassungsbogen für die Existenzgründung

Sie möchten nicht alleine Ihren Versicherungs- und Vorsorgebedarf herausfinden und sich in die Einzelheiten sämtlicher Produkte und Lösungen einarbeiten? Dann übernehmen wir das als Service für Sie!

  1. Lassen Sie uns dazu den für Ihre Situation passenden Erfassungsbogen so weit wie möglich ausgefüllt zukommen. Schildern Sie uns Ihre geschäftlichen und privaten Verhältnisse, Ihre Gedanken zu Versicherungsschutz und Vorsorge sowie Ihre Ziele und Wünsche. Die Checkliste ist ein idealer Leitfaden, um Versicherungs- und Vorsorgelücken sowie Handlungs- und Beratungsbedarf festzustellen.
  2. Sie können zu den Fragen jegliche Anmerkungen und Stichworte hinzuschreiben, die Ihnen im Zusammenhang nützlich erscheinen oder wenn Fragestellungen nicht zu Ihren Gegebenheiten, Anforderungen und Wünschen passen. Je vollständiger und detaillierter Ihre Angaben sind, desto besser ist unsere Beratungsgrundlage. Was Ihnen unklar ist, einfach mit einem Fragezeichen versehen.
  3. Wir prüfen als erstes, welchen Versicherungsschutz und welche Vorsorge Sie grundsätzlich benötigen. Im nächsten Schritt erheben wir bei Ihnen je nach Bedarf gezielt alle weiteren Angaben, die wir für die Ausarbeitung konkreter Vorschläge brauchen.
  4. In jedem Fall melden wir uns bei Ihnen zur Besprechung der nächsten Schritte, sobald uns der Erfassungsbogen vorliegt!

Sozialversicherung oder Privatversicherung?

Sie entscheiden sich nicht für eine Versicherung - Sie entscheiden sich für ein System!

Egal ob Existenzgründer oder langjähriger Gewerbetreibender: Als Selbstständiger können Sie sich entscheiden, welchem System Sie Ihre private Absicherung anvertrauen möchten. Wie jedem Angestellten steht es Ihnen frei, Teil des Sozialsystems zu sein und unter den Mantel der Sozialversicherungen zu schlüpfen.

Sie haben allerdings auch die Möglichkeit, Ihren Schutz etwas individueller durch die Kombination privater Versicherungsverträge zusammenzustellen. Auch eine Kombination beider System ist bei der Realisierung Ihres persönlichen Versicherungsschutzes denkbar.

Die an dieser Stelle meist gestellte Frage „Was kostet es denn jeweils?" lässt sich leider nicht pauschal beantworten. Wie oben bereits erwähnt, treffen Sie eine Entscheidung zwischen zwei grundsätzlich verschiedenen Systemen. Weder der Aufbau, noch der Leistungsumfang ist 1 zu 1 miteinander vergleichbar – obwohl beide Sparten zumindest dem Namen nach gleiche Aufgaben zu erfüllen scheinen. Wir möchten Ihnen daher in unserer Broschüre die wichtigsten Vor- und Nachteile präsentieren, damit Sie die für Sie richtige Entscheidung treffen können.

PDF-Download

Unterschiede sozialer und privater Absicherung

Bitte informieren Sie sich anhand unserer Broschüre "Sozialversicherung oder Privatversicherung? – Eine Entscheidungshilfe für Selbständige und Existenzgründer". Hier finden Sie Erläuterungen zu den Unterschieden sozialer und privater Absicherung in den unterschiedlichen Versicherungszweigen, Entscheidungshilfen sowie weiteres Hintergrundwissen und wichtige Tipps.

Lebenslagen

Denken Sie daran spätestens bei beruflichen Veränderungen wieder bei uns vorbei zu schauen! Auch private Änderungen und Anlässe, sind Grund für einen Besuch bei uns. Wir bieten Ihnen Informationen für die unterschiedlichsten Lebenslagen.

Konzepte & Lösungen

Unser Ziel ist die komplette Betreuung unserer Kunden auf dem Gebiet der Vorsorge, Versicherung und Kapitalanlage. Ein abgestimmtes Gesamtkonzept ermöglicht uns, mögliche Defizite zu erkennen, Ihr Portfolio zu optimieren und Zeit, Kosten und Nerven zu sparen. Schauen Sie nach deshalb auch nach unseren Konzepten & Lösungen!

Autor Profilbild

Bestmöglich beraten und betreut – Dank Gesamtmandat

Solange wir uns nur ausschnittweise in einzelnen Bereichen um Sie kümmern, können wir nur schwerlich optimale Ergebnisse für Ihre Vorsorge und Ihre Absicherung erzielen. Nur wenn wir Ihre persönlichen Verhältnisse, Ihren Versicherungs- und Vorsorgebedarf sowie Ihre Ziele und Wünsche im Einzelnen kennen, ist es uns möglich, Sie ganzheitlich zu beraten.

Zudem gewinnen Sie Bequemlichkeit! Wenn Sie uns umfassend mandatieren, stehen wir Ihnen auch bei Kleinigkeiten zur Seite, unterstützen Sie bei der Verwaltung Ihrer Verträge, melden Änderungen an die Versicherungen und Vertragspartner und vieles mehr.

Informieren Sie sich auf unserer Seite Rundumbetreuung genießen durch Gesamtmandat.

Peter Przybilla
Geschäftsführer und Gesellschafter von Hengstenberg & Partner

Eineinhalb eckige blaue Orangen
Hengstenberg & Partner,

Ihre Fragen zur Absicherung als Existenzgründer

Sie möchten mehr wissen, als wir hier erklären können? Oder möchten es sich bequem machen und rundum kompetent beraten lassen?

Wir beraten sie gerne!


Assekurata Logo

Hengstenberg & Partner GmbH
Versicherungsmakler

Sendlinger-Tor-Platz 11
80336 München

Telefon: +49 89 54838 – 0
Fax: +49 89 54838 – 199

Web:
E-Mail: info@hbup.de


Hengstenberg & Partner GmbH hat 4,98 von 5 Sternen | 73 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Wir sind im Vermittlerregister eingetragen als Versicherungsmakler nach § 34 d Abs. 1 GewO, Registernummer D–CPTP–5155O–54 sowie als Finanzanlagenvermittler nach § 34 f Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 GewO, Registernummer D–F–155–PRCF–53.

Impressum · Datenschutzhinweise