Menü

Wenn Sie beabsichtigen, mit uns zusammenzuarbeiten und sich von uns auf hohem Niveau beraten zu lassen, möchten wir Ihnen noch ein paar Gedanken und Wünsche mit auf den Weg geben.

Blümchen im Kuvert

Auf Makler­vertrag, Makler­vollmacht und Basis­infor­mationen (siehe vorher­gehende Seiten) folgt noch ein Dokument, das uns sehr am Herzen liegt: Der "Letter of Intent", also eine Absichts­erklärung, wie wir die Zusammenarbeit mit Ihnen gestalten wollen.

Unsere Zusammenarbeit funktioniert dann reibungslos, wenn jeder seine Aufgaben erledigt. Fachlich und versicherungs­technisch sind wir am Zug.

Von Ihnen wünschen wir uns im Gegenzug zum Beispiel eine valide eMail-Adresse oder zeitnahes Feedback auf unsere eMails, Schreiben oder Anrufe.

Sie haben unser Wort! Haben wir auch Ihres?

Sie können auf unsere Zuverlässigkeit und Unterstützung auf höchstem Niveau zählen! Auf Grundlage von über 30 Jahren Erfahrung haben wir einige Gedanken und Wünsche zusammengetragen, die uns sehr wichtig sind und die wir offen ansprechen möchten. Sie müssen wissen, was Sie von uns erwarten können, aber auch was wir von Ihnen erwarten.

Autor Profilbild

Auf eine gute Zusammenarbeit

Wir würden uns freuen, wenn auch Sie sich zu unserem "Letter of Intent" bekennen! Dann dürfte einer harmonischen Geschäfts­beziehung garantiert nichts im Wege stehen.

Andrik Kurschewitz
Geschäftsführer und Gesellschafter von Hengstenberg & Partner

Dürfen wir Klartext reden?

  1. Zeitnahe Kommunikation. Unsere Zusammenarbeit soll flutschen. Wir bemühen uns um eine rasche Erledigung Ihrer Angelegenheiten. Auf Angebote und Anfragen von uns sollten von Ihnen möglichst zeitnah Antworten kommen.
  2. Effizienz. Lassen Sie uns an einem Strang ziehen, um voranzukommen. Oft verliert man sich im "Klein-Klein" und verzettelt sich mit immer neuen Aspekten, die für die generelle Zielfindung (erst einmal) nebensächlich sind. ToDos sollten wir gebündelt abhandeln und effizient zusammenarbeiten.
  3. Verschieberitis. Nichts liegen lassen und verschieben. Es ist für Sie und auch für uns sehr mühsam, sich nach mehreren Tagen oder gar Wochen immer wieder erneut detailliert in die individuellen Vorgänge, Situationen, Vorschläge, Angebote einarbeiten zu müssen.
  4. Vertrauen. Vertrauen Sie uns: Wir selektieren, filtern und bereiten vor. Es gibt Gründe, warum wir Sie nicht mit der vollen Wucht des Versicherungs­geschäfts konfrontieren. Bitte nicht immer wieder hinterfragen, misstrauen, argumentieren und Angebote in Frage stellen.
  5. Keine Vorurteile. Lassen Sie uns vorgeschlagene Lösungen unvoreing­enommen diskutieren. Pauschale Be- oder Verurteilungen von Produkten helfen nicht weiter, über Sinn oder Unsinn entscheiden – von tatsächlich unsinnigen Ausnahmen abgesehen, die Sie von uns ohnehin nicht vorgelegt bekommen – immer die persönlichen Umstände und Wünsche.
  6. Gesunder Menschen­verstand. Lassen Sie sich von Ihrem gesunden Menschen­verstand leiten und nicht allzu sehr von Presse, Funk, Fernsehen und Verbraucher­schützern beeinflussen. Da können Sie nämlich was erleben, Beispiele finden Sie in unserem Blog.
  7. Fachliches Niveau. Wir begrüßen es, wenn Sie sich vorab im Internet oder anhand anderer Quellen informieren. Je höher das fachliche Niveau ist, auf dem wir kommunizieren können, desto schneller werden Sie die Qualität unserer Vorschläge und unsere Kompetenz erkennen. Nutzen Sie bevorzugt seriöse und neutrale Primärquellen und beachten Sie Ziffer 6.
  8. Effektiv. Auch wenn unser Fachgebiet kompliziert ist und viele Facetten und Details beachtet werden müssen, irgendwann müssen Entscheidungen gefällt werden und muss der "Deckel drauf".
  9. Grenzen. Wir können nicht in allen Problemlagen helfen. Das sagen wir Ihnen dann aber auch klar und deutlich.
  10. Vergütung. Gerne erklären wie Ihnen das Provisionsmodell, über das wir unser Geld verdienen. Dieses Modell wird in anderen Branchen auch praktiziert und ist weder verwerflich noch verhandelbar. Wir haben ein blaues und kein rotes Kreuz im Logo, sind aber unseren Preis wert.
  11. Passt nicht. Sie sind bei uns an der falschen Adresse, wenn Sie erwarten, dass wir Sie zum Versicherungs- und Finanzfachmann (respektive -frau) ausbilden. Wir können bei bestem Willen nicht alles im Detail erklären. Eine umfassende Ausbildung, kontinuierliche Weiter­bildung und über 30 Jahre Erfahrung lassen sich nicht so schnell überliefern. Wenn Sie Ihr Auto in die Werkstatt bringen, möchten Sie es baldmöglichst funktions­tüchtig und gepflegt zurück; ohne zu viele zeit- und energieraubende technische Erläuterungen.
  12. Passt! Sie sind bei uns richtig, wenn Sie unser langjähriges Know-How zu Ihrem Vorteil nutzen wollen; wenn Sie sich Ihr Leben einfacher machen möchten und Zeit sparen wollen; wenn Sie ein herausragendes Preis-Leistungs-Verhältnis für Ihre Versicherungs­lösungen und Ihre Vorsorge wünschen.

"Letter of Intent" herunterladen

Unsere Gedanken und Wünsche im "Letter of Intent" (PDF, 1 Seite) zum Download.

Eineinhalb eckige blaue Orangen
Hengstenberg & Partner,

Kommen Sie klar mit unseren offenen Worten?

Empfinden Sie unsere Aussagen als frech und anmaßend? Oder müssen Sie schmunzeln, weil Sie verstehen, was wir Ihnen sagen möchten? Wenn Sie unsere Offenheit und Ehrlichkeit zu schätzen wissen, sollten wir uns kennenlernen!

Schmunzeln und Kennenlernen


Assekurata Logo

Hengstenberg & Partner GmbH
Versicherungsmakler

Sendlinger-Tor-Platz 11
80336 München

Telefon: +49 89 54838 – 0
Fax: +49 89 54838 – 199

Web:
E-Mail: info@hbup.de


Hengstenberg & Partner GmbH hat 4,98 von 5 Sternen | 69 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Wir sind im Vermittlerregister eingetragen als Versicherungsmakler nach § 34 d Abs. 1 GewO, Registernummer D–CPTP–5155O–54 sowie als Finanzanlagenvermittler nach § 34 f Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 GewO, Registernummer D–F–155–PRCF–53.

Impressum · Datenschutzhinweise